barbara

Barbara Krott

Am Niederrhein geboren
Mit 17 Jahren 1. Preis im einem Modewettbewerb, Duisburg/Paris
Nach dem Abitur Praktikum im Malsaal des Bochumer Schauspielhauses
Szenenbild- und Kostümstudium an der Akademie für Bildende Künste, München
Praktika an der Bayrischen Staatsoper und am Staatstheater am Gärtnerplatz
Erstes Engagement am Grenzlandtheater Aachen
Assistentin, Bühnen- und Kostümbildnerin an den Wuppertaler Bühnen
Von 1974 bis heute freiberuflich u. a. WLT Castrop-Rauxel, LTT Tübingen, Schiller Theater Berlin, Schauspielbühnen Stuttgart (Komödie im Marquardt, Altes Schauspielhaus), Fritz-Reuter-Bühne Schwerin, Bühnen Münster, VTR Rostock, Bühnen Lübeck, Festspiele Bad Vilbel, Oper Halle, Theater Bad Lauchstädt, Händelfestspiele Halle, Renaissance Theater Berlin, Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
1977 – 1983 verschiedene Fernsehproduktionen, WDR Köln
1981 Mitarbeit „Theater der Welt“, Köln
Seit 1991 Leitung des interkulturellen Wupper Theater, seit 2010 gemeinsam mit Lilay Huser. 2003 Goldener Stern der EU, Städtepartnerschaftsprojekt Kosice / Wuppertal
Ehrenmitglied der Schauspielbühnen Stuttgart